Das Wohlbefinden unserer Patienten steht immer im Zentrum unserer Arbeit!  Wir wollen, dass Sie sich bei uns in jeder Beziehung in guten Händen fühlen!  Neben der medizinischen Versorgung ist deshalb die kompetente und freundliche Ansprache das tragende Gerüst unserer Praxis. Meine Mitarbeiterinnen zeichnen sich durch ein großes Maß an sozialer und fachlicher Kompetenz aus. Erfahrungswerte aus meiner über 30jährigen zahnärztlichen Tätigkeit in Verbindung mit ständigen Fortbildungserfahrungen bestimmen unsere Behandlungskonzepte. Hier soll nur ein Überblick gegeben werden, genaueres finden Sie auf dieser Internetseite:

Allgemeine Zahnmedizin
Ästhetische Zahnheilkunde
Parodontologie
Endodontie
Zahnerhaltung und zahnärztliche Prothetik
Implantologie/Mini-Implantate

Schwerpunkte

Ästhetische Zahnheilkunde
Die ästhetische Zahnheilkunde erfüllt mit ihrem breiten Leistungsspektrum den Wunsch nach schönen Zähnen. Je nach Ausgangssituation bieten wir mit Zahnaufhellungen, vollkeramischen Verblendschalen (Veneers), substanzschonenden Füllungsmaterialien (Composite-Restaurationen) oder metallfreien Kronen und Brücken ästhetisch ansprechende Lösungen an.

Prophylaxe/ Bleaching
Wir sorgen mit unseren Präventions- und Prophylaxe-Maßnahmen für den dauerhaften Erhalt von Zahnfleisch, Zähnen, Mundschleimhaut und Implantaten. Dabei entwickeln wir sowohl für Kinder als auch für Erwachsene maßgeschneiderte Prophylaxe-Konzepte. Das Bleichen –Bleaching – ist schon lange ein Trend in den USA. Zähne werden im Laufe des Lebens dunkler. Ein gepflegtes, strahlendes Aussehen der Zähne stärkt Selbstverstrauen und Attrakivität.

Angstpatienten/Schmerztherapie
Niemand geht gerne zum Zahnarzt. Aber von allein "heilt" kein Zahn. Aus einer Bagatelle entwickelt sich so innerhalb kürzerer Zeit ein massives zahnärztliches Problem, das bis zum Verlust des Zahnes führen kann. "Wehret den Anfängen" gilt in der Zahnheilkunde besonders. Ein regelmäßiger Zahnarztbesuch sollte daher immer oberste Maxime sein.

Endodontie
Die Endodontie befasst sich mit der Gesunderhaltung des Zahninneren bzw. mit der Behandlung seiner Erkrankung – der sogenannten Wurzelbehandlung. Eine Wurzelbehandlung wird notwendig, wenn der Zahnnerv irreversibel entzündet oder abgestorben ist.

Parodontologie
Ebenso wichtig wie gesunde Zähne ist ein gesunder Zahnhalteapparat (Parodontium). Wir entwickeln für Sie die optimale Therapie, um Parodontitis von Anfang an zu verhindern bzw. zu heilen.
 
Implantologie
Implantate, sog. „künstliche Zahnwurzeln“, kommen beim Zahnersatz den natürlichen Zähnen am nächsten. Sei es als Einzelzahn-Implantat um eine Lücke zu schließen, ohne die Nachbarzähne beschleifen zu müssen, oder als Haltepfeiler um bei herausnehmbaren Zahnersatz einen festeren Sitz zu gewährleisten. So lässt sich auch nach Zahnverlust das feste Gefühl eigener Zähne wieder herstellen. Mit Mini-Implantaten lässt sich das auch bei Totalprothesenträgern erreichen.

Zahnärztliche Chirurgie
Wir bieten Ihnen in unserer Praxis ein breitgefächertes  Spektrum der zahnärztlichen Oralchirurgie: Zahnentfernungen (Extraktionen), operative Entfernung von Zähnen, Weisheitszähnen, Wurzeln oder Wurzelresten, Wurzelspitzenresektionen, Hemisektionen, chirurgische Behandlung von Zahnbetterkrankungen (Parodontitis), Entfernung von Lippenbändchen, chirurgische Behandlung von Entzündungsprozessen (Abszess), Entfernung kleiner Zysten und kleiner gutartiger Tumoren, präprothetische Operationen (Alveolarkammglättung, Schlotterkammentfernung)

Alters-Zahnheilkunde/ Behindertenbehandlung
Die individuelle Betreuung dieser Patienten liegt uns besonders am Herzen.

Kinder- und Jugendzahnheilkunde
Für unsere kleinen Patienten nehmen wir uns ganz besonders viel Zeit. Hauptsächlich versuchen wir natürlich, im Rahmen unseres Propylaxeprogramms durch regelmäßige Übung der Mundhygienemaßnahmen und Kontrollen von Anfang an Karies zu vermeiden. Das Versiegeln von Backenzähnen wird als zusätzliche Schutzmaßnahme durchgeführt. Eine regelmäßige Kontrolle des kompletten Kiefer- und Zahnwachstums ermöglicht ein rechtzeitiges kieferorthopädisches Einschreiten.


Zahnersatz/Prothetik
Dazu zählen Kronen, Brücken, und Kombinationen von festem und herausnehmbaren Zahnersatz und auch der vollständige Ersatz aller Zähne.

Zahnärztliche Funktionsanalyse und -therapie
Unter der Funktionsdiagnostik versteht man die Analyse der Kaumuskulatur, der Kiefergelenke und der Zähne einschließlich des Zahnhalteapparates. Äußeres Kennzeichen sind erkennbare Schlifflächen, nicht selten mit entsprechenden Symptomen im Kopf-, Nacken-, Kiefer- und Zahnbereich. Man spricht von Cranio-Mandibulären Dysfunktionen.  

Halitosis/Mundgeruch 
Die Hauptursache von Mundgeruch sind Bakterien, die organisches Material, wie z.B. Speisereste, zersetzen. Durch die Zersetzung entstehen u.a. Schwefelverbindungen, die wir als unangenehm riechend wahrnehmen.